Schritte Zur Behebung Des Nativen SQL-Fehlercodes 1205

Läuft Ihr Computer langsam und gibt Ihnen zeitweilige Fehler? Sind Sie besorgt über Datenverlust, Malware-Infektion oder Hardware-Ausfall? Mach dir keine Sorgen mehr! Reimage ist hier, um zu helfen.

Es sieht so aus, als ob einige unserer Marktteilnehmer auf eine bekannte Fehlermeldung mit dem nativen SQL-Fehlerpasscode 1205 gestoßen sind. Dieses Problem tritt aus hübschen Gründen auf. Wir werden sie also jetzt überprüfen.Fehler 1205: Die Transaktion (Prozess-ID) ist immer für Ressourcen mit einem neu hinzugefügten Prozess gesperrt und wird als gutes Deadlock-Opfer ausgewählt. Es ist wirklich sehr sehr – eine Transaktion sperrt eine Alternative und versucht dann, die Sperre eines Instruments zu erwerben, wird aber nur von einer anderen Transaktion verstopft.

Weiterlesen

Attribut Wert

Produktserver Ereignis-ID 1205 Ereignisquelle MSSQLSERVER Komponente SQLEngine Symbolischer Name LK_VICTIM Nachrichtentext Die Transaktion (Prozess-ID %d) wurde einmal für die Ressourcen %.*ls gesperrt, die auf einen weiteren Prozess abzielen, und wurde im Hinblick darauf identifiziert, dass sie ein Deadlock-Opfer ist. Starten Sie jeden Verweis auf unsere Transaktionen neu.

Erklärung

Der Zugriff auf Ressourcen erfolgt über widersprüchliche Sätze pro Transaktion, was zu Deadlocks führt. Beispiel:

  • Transaktion1-Verbesserungen Table1.Row1- und Transaction2-Aktualisierungen Aktualisiert table2.Row2.
  • Transaktion1 versucht, Tabelle2 zu aktualisieren. Zeile 2 ist jedoch gesperrt, da Vereinbarung 2 noch nicht vollständig abgeschlossen ist.
  • Transaktion2 versucht jetzt, Table1.Row1 zu aktualisieren, aber Transaktion1 wird blockiert, weil die Software nicht festgeschrieben ist.
  • Es ist ein Deadlock aufgetreten, Transaktion 1, weil Transaktion 2 fertig werden kann, Transaktion 2 jedoch kurz davor steht, Transaktion 1 zu vollenden. System
  • Was gilt als Fehlercode für Deadlocks?

    Wenn es einen Deadlock feststellt, wählt es einen aus, der sich auf die zu verfolgenden Transaktionen bezieht, und sendet einen unglaublichen 1205-Fehler an seinen Client, der die Verbindung herstellt.

    Er muss diese Sackgasse genau erkennen und sogar eine Auswahl der damit verbundenen Transaktionen treffen, um sich als „Opfer“ herauszustellen. Es wird auch diese Fehlermeldung berücksichtigen und derzeit die Transaktion des Hauptopfers rückgängig machen. Ausführliche Fakten und Methoden finden Sie unter Deadlocks.

    Benutzeraktion

    Schließen Sie die Transaktion so schnell wie möglich ab. Sie können Sie auch besser nutzen, um Abstürze zu vermeiden. Eine Überprüfung, die gerade gezielt durchgeführt wurde, obwohl ein Opfer wahrscheinlich häufiger wiederholt wird, und Streitigkeiten über Operationen, bei denen gleichzeitig ausgeführt werden sollte, sind wahrscheinlich erfolgreich.

    Um Deadlocks zu vermeiden oder zu eliminieren, achten Sie bitte darauf, dass alle Klauseln zu einigen der Zeilen derselben Sorte gehören (Tabelle1, dann Tabelle2). Auf der anderen Seite kann dies zu Schwierigkeiten führen, die jedoch vermieden werden können.

  • 2-minütige Wiedergabe
  • Fehler 1205 wurde ebenfalls behoben: Eine Transaktion (Prozess-ID) wurde wegen einer Ressource gesperrt, die eine andere verarbeitet, und wurde zuerst als Deadlock-Opfer ausgewählt. Starten Sie die betroffene Transaktion erneut.

    Ein Deadlock tritt auf, wenn zwei Benutzer mehrere unterschiedliche Objekte gesperrt haben und das Objekt dieses anderen Benutzers zur gleichen Zeit sperren möchten. Wenn dies geschieht, durchbricht SQL Server den Deadlock, indem er schnell einen erhält und diesen Prozess beendet, bis der andere Prozess weiter hetzt. Die abgebrochene Transaktion wird dem Benutzer nach Abschluss des abgebrochenen Prozesses erneut versucht, wobei eine Art Fehlermeldung angezeigt wird. Typischerweise ist die Transaktion, die zu den niedrigsten Kosten zurückgesetzt werden soll, die Transaktion, von der viele abgebrochen wurden.

    Aktualisiert

    Sind Sie mit Ihrem Computer frustriert? Wenn ja, dann sind Sie nicht allein. Millionen von Menschen haben das gleiche Problem und suchen jeden Tag nach Möglichkeiten, es zu beheben. Glücklicherweise gibt es eine Lösung, die all diese Probleme in nur wenigen Minuten behebt. Reimage kann alle Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben. Klicken Sie jetzt hier, um loszulegen:

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen"
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihren Computer zu reparieren

  • Fix/Workaround/Lösung:
    Deadlock-Priorität ist einfach vom Benutzer wählbar. Mit anderen Worten, der Kundentyp kann wählen, welcher Prozess gestoppt werden soll, sodass andere Prozesse für immer sprechen können. SQL Server wählt automatisch aus, welches Unternehmen ausgeführt werden soll, indem der doppelte Round-Robin ausgeführt wird. Manchmal wählt es einen Prozess aus, der normalerweise unmittelbar nach einem anderen Prozess für eine kürzere Menstruationsperiode ablaufen würde.

    organischer SQL-Fehlercode 1205

    Um das Blockierungsrisiko zu verringern:

  • Reduzieren Sie die Transaktionsgröße und die monatliche Zahlungszeit.
  • Auf Serverobjekte wird bei jeder Anwendung immer in der gleichen Reihenfolge zugegriffen.
  • Vermeiden Sie Cursor, Ringe oder Vorgänge, die der Benutzer während der Arbeit setzen muss.
  • Reduzieren Sie die Ausgangssperre direkt in der App.
  • Verwenden Sie Abfragehinweise, um den Schmuckschrank zu stoppen, wenn (NoLock, optional RowLock)
  • Wählen Sie das Problemopfer mit SET DEADLOCK_PRIORITY aus.
  • Wie behebe ich einen SQL-Verbindungsfehler?

    Schritt für eine Person: Überprüfen Sie, ob Sie dieses SQL Server-Feld pingen können.Schritt 2: Überprüfen Sie, wann immer SQL-Dienste verwendet werden.Schritt zahlreich: Überprüfen Sie, ob der tatsächliche SQL Server-Browserdienst verschoben wurde.Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass Sie den empfohlenen SQL Server-Instanznamen verwenden.

    SQL SERVER 2003 hat auch ein neues HIGH-Ziel als numerische Priorität.

    SQL SERVER Juli 2004 Syntax
    SET DEADLOCK_PRIORITY HIGH
    ::= ten
    Beispiel:
    Das folgende Beispiel setzt jede Deadlock-Priorität auf NORMAL.
    SET DEADLOCK_PRIORITY NORMAL :
    GO
    Zitat: Dave Pinal (https://blog.sqlauthority.com)